1/14/2009

Ubiquity - Allgegenwärtig ... die Macht des Internets an den Fingernspitzen

Mozilla Ubiquity ist ein Experiment aus den Mozilla Labs.
In einem Satz zusammengefasst verbindet es Sprache (also Sprachkommandos) und Webservices.

Obwohl die SW noch im Alpha-Stadium ist, ist sie durchaus bereits benutzbar. So nutze ich das LEO-Kommando sehr oft. Auch map ist recht nützlich, versagt aber leider noch ziemlich oft bei einigen Adressen. tiny, für tinyurls ist auch sehr angenehm (v.a. in StudiVZ). Abgerundet wird das ganze vom wikipedia Kommando, welches sogar Vorschau beherrscht.

Viel Spass beim herumprobieren!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen